• Lagerbestände bei Produzenten und Händlern
  • Produktionskosten und Zwischenhandel
  • Umwelt-, Energie- und Steuerpolitik
  • Spekulatives Verhalten der Endverbraucher
  • Klima und Witterung

Preisfaktoren

Im nachfolgenden haben wir Ihnen mehrere Gesichtspunkte und Einflussfaktoren aufgelistet, denen die schwankenden Heizölpreise unterworfen sind:

  • Rohölpreis
  • Mengen- und Preispolitik der Förderländer, insbesondere der OPEC
  • Internationale und weltpolitische Geschehnisse  →  daraus resultierende Sanktionen und Spekulationen
  • Exportpolitik der Ostblockstaaten (GUS)
  • Dollarkurs